Raumforschung, Raumordnung, Stadtforschung, Migration und Integration

Die Arbeitsgruppe für Angewandte Geographie, Raumforschung und Raumordnung ist ein interdisziplinär forschendes und lehrendes Team, die thematischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen "Raumforschung und Raumordnung", "Stadtforschung", "Migration und Integration". Die räumliche Perspektive ist auf den nationalen und europäischen Kontext ausgerichtet, wobei auch transatlantische Vergleiche bedient werden. 

Unser Anspruch ist es, gesellschaftsrelevante und richtungsweisende Erkenntnisse zu liefern. Innerhalb der Forschungs- und Lehrtätigkeit wenden wir ein breites Spektrum quantitativer und qualitativer Forschungsmethoden an, nutzen geographische Informationssysteme und Visualisierungsmöglichkeiten und orientieren uns an neuen Methoden der Projektplanung, -abwicklung und -präsentation.