Logo der Universität Wien

UNICA Euromaster in Urban Studies (4CITIES) mit Erasmus Mundus Status ausgezeichnet

Der am Institut für Geographie und Regionalforschung der Universität Wien verankerte Joint Master in Urban Studies wurde mit dem begehrten Erasmus Mundus Status ausgezeichnet. Er zählt damit zu den neu ernannten Erasmus Mundus Master Courses (EMMC), die interdisziplinäre und internationale universitäre Ausbildung für Masterstudierende aus aller Welt bieten.

4CITIES konnte im Juli 2012 die letztmögliche Ausschreibung des Erasmus Mundus Action 1 Programmes für sich entscheiden. Der am Institut für Geographie und Regionalforschung der Universität Wien verankerte Joint Master in Urban Studies entschied damit ein hochkompetitives Ausschreibungsverfahren für sich. Ab dem Wintersemester 2013 wird der UNICA Euromaster in Urban Studies (4CITIES) als Erasmus Mundus Master Course geführt und trägt damit zur qualitativ hochwertigen universitären Ausbildung in der Europäischen Union bei.

Die Europäische Kommission beabsichtigt mit Erasmus Mundus Action 1 eine Verbesserung von internationaler und interdisziplinärer Kooperation in der Hochschulausbildung. Vor allem die Kooperation mit Forschungseinrichtungen aus Drittstaaten soll im Bereich der Lehre zu einer wettbewerbsfähigen Ausbildung führen und AbsolventInnen erfolgreich auf einen ebenso kompetitiven internationalen Arbeitsmarkt vorbereiten. 4CITIES begegnet diesem Ziel mit einem strukturierten und etablierten Lehrangebot, das aktuell bereits die fünfte Studierenden-Kohorte ausbildet und drei graduierte Jahrgänge vorweisen kann. Mit der Auszeichnung zum Erasmus Mundus Studiengang, wird 4CITIES in Zukunft die Internationalität des Programmes verstärken: Unter anderem werden Drittstaatenkooperationen - beispielsweise mit den USA – und Kooperationen mit externen PartnerInnen sowie Alumni-Aktivitäten ausgeweitet.

Zur offiziellen Beschreibung des Erasmus Mundus Master Courses 4CITIES – UNICA Euromaster in Urban Studies: eacea.ec.europa.eu/erasmus_mundus/results_compendia/documents/projects/action_1_master_courses/4cities_0228.pdf

Zur Erasmus Mundus Website der Europäischen Kommission: eacea.ec.europa.eu/erasmus_mundus/results_compendia/selected_projects_action_1_master_courses_en.php

Weitere Informationen zu 4CITIES:

Der Erasmus Mundus Studiengang „UNICA Euromaster in Urban Studies (4CITIES)“ ist ein zweijähriges internationales und interdisziplinäres Master-Programm mit Studiensemester in Brüssel, Wien, Kopenhagen und Madrid. An der Universität Wien ist dieser Master am Institut für Geographie und Regionalforschung verankert. Der Masterstudiengang basiert explizit auf einer europäischen und komparativen Perspektive und richtet sich an alle Studierenden, die an einem interdisziplinären Zugang zu Urban Studies interessiert sind. Die Bewerbungsphase für den 6. 4CITIES Jahrgang (2013-2015) beginnt Ende 2012. Alle Informationen sowie Zugang zur Online-Bewerbung finden Sie unter www.4cities.eu.

Kontakt an der Universität Wien

Institut für Geographie und Regionalforschung, Angewandte Geographie, Raumforschung und Raumordnung
Mag. Ramon Bauer

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0